Das ULI hat eröffnet!

Das ULI hat eröffnet!

„Hier soll sich jeder wohlfühlen!“

Die historischen Räume im Erdgeschoss des Baumburger Turms am Watmarkt 4 wurden renoviert und erstrahlen ab sofort in neuem Glanz. Nachdem 2023 das Mietverhältnis mit dem Vormieter, dem Betreiber vom „Dampfnudeluli“ nach mehr als 4 Jahrzehnten beendet wurde, hielt nun an dem zentralen Ort in der Altstadt eine schicke kleine Weinbar Einzug.
Am vorletzten Wochenende vom März wurde eröffnet. Die zahlreichen Gäste konnten sich nicht nur an der einladenden Theke allerhand Drinks mixen lassen, man konnte ebenso Köstlichkeiten aus der Küche, die fortan kleine Snacks und auch Gerichte für den etwas größeren Hunger anbieten wird, probieren. Ebenso wird es unter anderem eine umfangreiche Weinauswahl von regionalen Händlern geben.

2e f

© M.Pillhatsch

Die Räumlichkeiten bieten einen optimalen Platz für kleinere Gesellschaften und Feiern und vor dem Lokal wird es einen einladenden Freisitz geben.
"Hier wird sich jeder wohlfühlen!"

Öffnungszeiten: Di bis Do 17 - 0 Uhr, Fr + Sa 12 - 2 Uhr

(Bild ganz oben, v.li.n.re.) Das ULI-Quartett: Nico Pochat, Maria Linsmeier, Marius Weber und Jessy Baumgartner (Geschäftsführerin) freuen sich, dass es nach einem tollen Start nun endlich losgehen kann.
 

  • gepostet am: Sonntag, 24. März 2024

Magazin weitere Artikel

Nachgefragt | IKEA – Schlächter der Karpaten?

Nachgefragt | IKEA – Schlächter der Karpaten?

Der Möbelriese IKEA ist wieder im Kreuzfeuer. Greenpeace hat den mutmaßlichen Kahlschlag in den Karpaten Osteuropas untersucht – der schwedische Konzern ist in Erklärungsnot. Was ist an den Vorwürfen dran?

>> weiterlesen

Eröffnung der Porsche Destination Regensburg

Eröffnung der Porsche Destination Regensburg

Ein Showroom für bis zu 17 Fahrzeuge, das erste Gebrauchtwagen-Loft in Deutschland in Kombination mit dem Destination Konzept für rund 30 Fahrzeuge und eine moderne Werkstatt mit 18 Arbeitsplätzen bilden die Grundsegmente des in U-Form angeordneten, viergliedrigen Gebäudes an der Franz-Josef-Strauß-Allee in Regensburg.

>> weiterlesen

In & Out | April 2024

In & Out | April 2024

+++ Selbstironie bei der SPD? +++ Naive Baerbock nervt jetzt auch Israel +++ Migrationskriminalität: Behindert Praktikantin Ermittlungsarbeit? +++

>> weiterlesen

Nachgefragt | Dank großem Fahndungsdruck – Schmiererpärchen auf frischer Tat ertappt

Nachgefragt | Dank großem Fahndungsdruck – Schmiererpärchen auf frischer Tat ertappt

Am 12.04.2024 wurden zwei Regensburger Sprayer auf frischer Tat ertappt. Ein großer Erfolg im Kampf gegen die überbordenden Schmierereien in der Welterbestadt Regensburg! Welche Strafe erwartet die Sprayer? Welcher Nationalität gehören sie an? Wir haben nachgefragt.

>> weiterlesen

Offener Brief | Installation von Trinkwasserspendern in Regensburger Schulgebäuden

Offener Brief | Installation von Trinkwasserspendern in Regensburger Schulgebäuden

In einem offenen Brief wenden sich Eltern an die Oberbürgermeisterin.

>> weiterlesen

In & Out | Letztes Ideenaufgebot der Ampelregierung: bekifft ins Gendersternchenland

In & Out | Letztes Ideenaufgebot der Ampelregierung: bekifft ins Gendersternchenland

Angesichts der vernichtenden Kritik von systemrelevanten Verantwortungsträgern an der Arbeit der aktuellen deutschen Staatsführung kommt deren jüngster Wurf, die sog. „Cannabis-Freigabe“, daher wie deren letztes verzweifeltes Ideenaufgebot.

>> weiterlesen

In & Out | Migrantenkriminalität: Professor Müllers heile Forscherwelt trotzt der Kriminalstatistik

In & Out | Migrantenkriminalität: Professor Müllers heile Forscherwelt trotzt der Kriminalstatistik

Herr Professor Henning Ernst Müller preist die eigene Expertise bei der wissenschaftlichen Einordnung der momentan für bundesweites Entsetzen sorgenden, aktuellen Kriminalstatistik. Zerstäuben die deutschen Angsträume gleichsam zu harmlosen Wickelkabinen?

>> weiterlesen

Nachgefragt | Wer rettet Regensburg vor den Schmierern?

Nachgefragt | Wer rettet Regensburg vor den Schmierern?

Seit Jahren schon beherrschen die Schmierer die Welterbestadt Regensburg. Sogar vor denkmalgeschützten Gebäuden machen sie nicht halt.

>> weiterlesen

Nachgefragt | Update: Die Katastrophen-Toilette Neupfarrplatz

Nachgefragt | Update: Die Katastrophen-Toilette Neupfarrplatz

Die öffentliche Toilette am Regensburger Neupfarrplatz ist regelmäßig auf die schlimmste Weise verschmutzt, überschwemmt oder einfach außer Betrieb.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung