SORBAS – frei nach einem Roman von Nikos Kazantzakis

SORBAS – frei nach einem Roman von Nikos Kazantzakis

Theaterzelt am Grieser Spitz/Rockzipfel 03.09., 07.-10.09., 15.-17.09., jew. 20 Uhr

- Anzeige -
Auf Kreta trifft der sinnsuchende Schriftsteller Basil auf das Urgestein Alexis Sorbas. Beeindruckt von Sorbas Vitalität geht der Denker in Sorbas "Schule des Lebens". Offiziell wird Sorbas Vorarbeiter in Basils Kohlebergwerks... Die Sehnsucht nach Weite, die Frage nach dem "Was wirklich zählt" waren der Motor, diese Ode an das Leben zu inszenieren. Bekannt wurde der Roman durch seine Verfilmung von 1964 mit Antony Quinn in der Rolle des „Zorbas“, damals mit dem Auslands-Oskar prämiert. Der im letzten Jahr verstorbene Komponist Mikis Theodorakis schuf eine unvergessene Filmmusik dazu.
Inszenierung: Loes Snijders; Bearbeitung: Fabian Schwarz; Schauspiel: Loes Snijders (NL), Fabian Schwarz; Musik/Sounds: Loes Snijders, Robert Stephan; Bühne/Lichtkonzept: Fabian Schwarz; Kostüme: K-MI Camille Schwarz; Licht/Ton: Felix Rudolph.

Kindertheater, Theaterzelt am Grieser Spitz/Rockzipfel
So, 11.09., 16 Uhr
Frau Sonntags Woche
Familien / Senioren/ Kindertheater "FRAU SONNTAGS WOCHE" – Kinder ab 4 und Omas und Opas auch ohne Enkelkinder!
www.comoedia-mundi.de/theater/frau-sonntags-woche/

Janko – ein musikalisches Märchen, Theaterzelt am Grieser Spitz/Rockzipfel
So, 04.09.
Ab 6 Jahren
www.comoedia-mundi.de/theater/janko/

Konzert, Theaterzelt am Grieser Spitz/Rockzipfel
Mi, 14.09., 20 Uhr
Chansons à l‘accordéon
Mit Loes Snijders – Gesang, Michael Policnik - Akkordeon
www.loes-snijders.de

Karten unter: 0151/26939781, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Vorverkauf am Platz im Caféwagen: Mi bis Sa, 17-24 Uhr, So, 14-20 Uhr
Sorbas/Konzert: Erw.: 25 €, Jug. bis 16: 15 €, Schü/Stud

 

- Anzeige -

 

Comoedia Mundi in Regensburg

27.08. bis 17.09., am Grieser Spitz

Letztes Jahr wurde von Seiten der Stadt Regensburg die Fläche am Grieser Spitz nicht zur Verfügung gestellt, da dort noch ein Begehungsverbot ab 23 Uhr aktiv war. In diesem Jahr nun ist Comoedia Mundi zurück! Seit Frühjahr ´22 gilt auch keine Corona bedingte Sitzplatzbeschränkung mehr für Kulturveranstaltungen, so dass es 150 Plätze im Zelt gibt.
Die Sommertournee von Bayerns einzigem Zelttheater begann im Mai in Erlangen, von dort ging´s nach Frankfurt am Main und dann weiter an die Donau nach Regenburg!
50 Tonnen Material auf 100 Rädern werden zum traumhaften Spielort für das renommierte, internationale Ensemble mit Sitz in Mittelfranken. Die Aufführungsreihe wird durch die Stadt Regensburg und durch das bayerische Staatsministerium für Wissenschaft & Kunst gefördert. Seit fast 40 Jahren bietet damit COMOEDIA MUNDI ein spezielles Ambiente mit dem es bundesweit unterwegs ist; hochprofessionelles Theater im ganz besonderen Theaterzelt.
Gegeben werden zwölf Aufführungen von SORBAS, ein Chansons Abend mit Loes Snijders und die Kinderstücke FRAU SONNTAGS WOCHE und Janko.

 

Wir waren vor Ort am Grieser Spitz – COMOEDIA MUNDI

Es ist faszinierend, wie wenig Drumherum es braucht, eine Geschichte – und noch dazu eine, welche man von der schillernden Verfilmung mit Weltstar Antony Quinn kennt – lebhaft auf die Bühne zu bringen. Dafür großes Kompliment an die beiden unglaublich kreativen Darsteller Loes Snijders und Fabian Schwarz!
In den Köpfen der Zuschauer entstehen Bilder, genussvoll wird die eigene Phantasie angeregt und jeder der Anwesenden erlebt im Kopf seine ganz eigene Geschichte von Alexis Sorbas.
Loes Snijders und Fabian Schwarz inszenieren die Geschichte um den knorrigen Griechen und den Schriftsteller Basil gekonnt und äußerst glaubhaft, schlupfen beide in verschiedene Rollen und umgehen die Genderfrage, indem die Frau den Mann, der Mann die Frau oder auch der Mann den Mann und die Frau die Frau spielt.
Die anheimelnde Stimmung wird unterstrichen durch das nette kleine Theaterzelt, dezente Bühnentechnik und einen wunderschönen Café-Wagen, in dem ab 17 Uhr Getränke angeboten werden.
Dieses besondere Erlebnis sollte man sich auf keinen Fall entgehen lassen. Vorstellungen gibt es noch vom 07.–10.09., und 15.–17.09. Karten unter: 0151/26939781, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
https://www.comoedia-mundi.de/fileadmin/user_upload/Regensburg_2022_Programm.pdf
https://www.comoedia-mundi.de/fileadmin/user_upload/Regensburg_2022_Spielplan.pdf

 

 

 

  • gepostet am: Donnerstag, 01. September 2022

Kultour weitere Artikel

Romantischer Weihnachtsmarkt 2022 | Neu: die übertragbare Dauerkarte!

Romantischer Weihnachtsmarkt 2022 | Neu: die übertragbare Dauerkarte!

In zwei Monaten öffnet der Romantische Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis wieder seine Tore. Schon jetzt hält er viele günstige Treueaktionen parat.

>> weiterlesen

Meldungen | Theater Regensburg startet in die neue Spielzeit

Meldungen | Theater Regensburg startet in die neue Spielzeit

220 Seiten Theater: Am Montag, den 05. September präsentierten der neue Intendant Sebastian Ritschel und der Kaufmännische Direktor Dr. Matthias Schloderer das Vorschauheft der Spielzeit 2022/23 mit 36 Premieren und 27 Konzerten sowie einem reichhaltigen Angebot an Sonderformaten.

>> weiterlesen

Meldungen | Das HdBG läuft zu alter Form auf – 2022 schon 100.000 Besucherinnen und Besucher

Meldungen | Das HdBG läuft zu alter Form auf – 2022 schon 100.000 Besucherinnen und Besucher

Im Februar 2022 waren coronabedingt die Besuchszahlen im Haus der Bayerischen Geschichte eingebrochen. Erst im April 2022 stellte sich wieder Erholung ein. Von Mai bis Juni verzeichnete das Haus monatlich an die 20.000 Gäste. Im Juli waren es dann fast 25.000.

>> weiterlesen

Romantischer Weihnachtsmarkt 2022 | Große Treue-Aktion

Romantischer Weihnachtsmarkt 2022 | Große Treue-Aktion

Seit dem 1. September ist der Ticketshop für den Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis unter www.wm-tut.de/tickets geöffnet. Noch bis zum 30. September 2022 Tickets online zu Vorjahrespreisen.

>> weiterlesen

Vier Konzerte auf Schloss Höfling

Nach einer langen Pause und einigen missglückten Versuchen während der letzten beiden Jahre, freut man sich auf Schloss Höfling, endlich wieder Konzerte, im November und Dezember 2022 jeweils zwei, ankündigen zu dürfen.

>> weiterlesen

Romantischer Weihnachtsmarkt 2022 | Ab sofort Tickets sichern

Romantischer Weihnachtsmarkt 2022 | Ab sofort Tickets sichern

Ab sofort ist der Ticketshop für den Romantischen Weihnachtsmarkt auf Schloss Thurn und Taxis im Internet unter www.wm-tut.de/tickets geöffnet. Wer bis 30. September 2022 – ausschließlich online – bestellt, kann sich Tickets zu den Preisen von 2021 sichern.

>> weiterlesen

Meldungen | KAMMERMUSIKFESTIVAL-REGENSBURG 2022

Meldungen | KAMMERMUSIKFESTIVAL-REGENSBURG 2022

17.09.
18.00 Heart, St.-Peters-Weg 15
„An den Rändern der Risse... in der Lücke das Grün“. Musiktheater in Zus. mit dem Akademietheater Regensburg.

18.09.
15.00 Heart, St.-Peters-Weg 15
 „An den Rändern der Risse… in der Lücke das Grün“....

>> weiterlesen

SORBAS – frei nach einem Roman von Nikos Kazantzakis

SORBAS – frei nach einem Roman von Nikos Kazantzakis

Auf Kreta trifft der sinnsuchende Schriftsteller Basil auf das Urgestein Alexis Sorbas. Beeindruckt von Sorbas Vitalität geht der Denker in Sorbas "Schule des Lebens".

>> weiterlesen

Meldungen | Ein Feuerwerk der Musik und der Emotionen – Grandiose Thurn & Taxis Schlossfestspiele 2022

Meldungen | Ein Feuerwerk der Musik und der Emotionen – Grandiose Thurn & Taxis Schlossfestspiele 2022

Nach zwei Jahren Zwangspause sind sie endlich zurückgekehrt – die Festspiele auf Schloss St. Emmeram in Regensburg! Dank Veranstalter Reinhard Söll konnte auch in diesem Jahr wieder ein hochkarätiges Programm zusammengestellt werden.

>> weiterlesen

Theater & Oper weitere Artikel

Meldungen | Theater Regensburg startet in die neue Spielzeit

Meldungen | Theater Regensburg startet in die neue Spielzeit

220 Seiten Theater: Am Montag, den 05. September präsentierten der neue Intendant Sebastian Ritschel und der Kaufmännische Direktor Dr. Matthias Schloderer das Vorschauheft der Spielzeit 2022/23 mit 36 Premieren und 27 Konzerten sowie einem reichhaltigen Angebot an Sonderformaten.

>> weiterlesen

SORBAS – frei nach einem Roman von Nikos Kazantzakis

SORBAS – frei nach einem Roman von Nikos Kazantzakis

Theaterzelt am Grieser Spitz/Rockzipfel

Auf Kreta trifft der sinnsuchende Schriftsteller Basil auf das Urgestein Alexis Sorbas. Beeindruckt von Sorbas Vitalität geht der Denker in Sorbas "Schule des Lebens".

>> weiterlesen

Peep'le | Neue Gesichter am Theater Regensburg

Peep'le | Neue Gesichter am Theater Regensburg

Sebastian Ritschel (aktuell noch Leiter der Sparte Musiktheater und Operndirektor der Landesbühnen Sachsen) tritt ab der Spielzeit '22/'23 seine Intendanz am Theater Regensburg an. Seine erste Spielzeit hat er dem Motto „Wahrheiten“ verschrieben.

>> weiterlesen

Krimidinner – Review

Krimidinner – Review

Die RSZ wird Zeuge mysteriöser Morde auf der Pferderennbahn. Im Ambiente der 60er-Jahre spielt die vierköpfige Schauspielertruppe um ihr Leben.

>> weiterlesen

© Regensburger Stadtzeitung